Erol Sander

5. Februar 2010

Erol Sander spicht erstmals in den Burda Medien Park Verlagen in Offenburg über die neue Episode der TV-Reihe 'die Alpenklinik - Liebe heilt Wunden', die am 19. März um 20.15h (ARD) ausgestrahlt wird. Der international renommierte SChauspieler spielt darin den erfolgreichen Chefarzt Dr. Daniel Guth, der mit seiner Frau und Klinikmanagerin Miriam Berghoff (Saskia Valencia) wieder zahlreiche Schicksale in die richtige Bahn lenkt.

Neben seinen Filmprojekten spricht Erol Sander über private Projekte. 'da war zum einen der zeitintensive Umbau unserer Wohnung, der uns sehr viel Nerven gekostet hat, und zum anderen die erfreuliche Nachricht, dass im März unser zweiter Sohn zur Welt kommen wird'

Dabei setzt sich der im türkischen Istanbul geborene Sander zusätzlich zu seinem Film- und Familienengagement seit Jahren für Kinder in Afrika ein und unterstützt tatkräftig das Mkomazi-Projekt in Tansania. 'Bei diesem Proejkt geht es um Hilfe zur Selbsthilfe, wir sorgen dafür, dass z. B. für den Bau von Schulen die notwendigen Baumaterialien zur Verfügung stehen' erklärt Erol Sander.

www.erolsander.de

www.mkomazi.de

www.karl-may-spiele.de